Praktikumsarten

Vorpraktikum / Grundpraktikum

  • Dauer: vorgeschrieben sind meist mind. acht Wochen oder mehr

  • Wann: noch vor Studienbeginn oder bis zum Vordiplom

  • Ziel: Oft ist ein solches Grundpraktikum Voraussetzung für die Einschreibung für einen Studiengang oder muss bis zum Vordiplom absolviert werden. Erreicht werden sollen erste Einblicke in das Berufsleben. Zudem ist es ganz nützlich, wenn man während der Vorlesung schon ein bisschen Bescheid weiß und man bestenfalls schon Verbindungen zu verschiedenen praktischen Sachverhalten herstellen kann. Erste Kontakte zu knüpfen kann nur von Vorteil sein. Hilfreich wird dir das Praktikum sicherlich auch bei der Wahl einer Vertiefungsrichtung innerhalb des Studienfaches sein.


Weitere Praktikumsarten